Alle Beiträge von Holger Schmeding

Holger Schmeding, Jahrgang 1961, ist seit über 30 Jahren in der Geschäftsreisebranche tätig. Er startete seine Laufbahn klassisch als Reiseverkehrskaufmann beim First Reisebüro Kahn in Bielefeld. Erste berufliche Erfahrungen machte Holger Schmeding bei der Deutschen Bahn in New York und als DER/DB Abteilungsleiter beim Bergstadt Reisebüro Lüdenscheid. Nach diesen ersten beruflichen Stationen absolvierte er ein Studium der Tourismus-Ökonomie.

Nach erfolgreichem Studienabschluss folgten Positionen als Regional Sales Manager bei TUI. Seit 1991 ist Holger Schmeding bei den Vorgängerunternehmen von BCD in verschiedenen Positionen und Verantwortungen tätig, z.B. in der BS&K First Reisebüro Organisation als Regional Verkaufsleiter Süddeutschland. Weitere Tätigkeiten im Sales und Key Account Management folgten. 2006 wurde er in die deutsche Geschäftsleitung von BCD Travel berufen und war in dieser Funktion für Strategie und Innovation verantwortlich. Seit 2010 führt Holger Schmeding geschäftsführend die BCD Tochter Numiga, einen mit über 200 Industrie- und Großkunden führenden deutschen Anbieter von Reisekostenabrechnung und -prüfung. Seit 1. Mai 2018 ist er außerdem Geschäftsführer der BCD Travel Germany GmbH und leitet gemeinsam mit Arbeitsdirektorin Gerlinde Binder die Geschicke der deutschen BCD Organisation.

Holger Schmeding hat zwei erwachsene Kinder und lebt mit seiner Frau in Baden-Baden.

Geschäftsreisen und Nachhaltigkeit mögen auf den ersten Blick nicht so recht zusammenpassen. Schließlich wählen viele Dienstreisende das Flugzeug für die An- und Abreise, trinken an Bord Kaffee aus Wegwerfbechern und nutzen am Zielort ein Mietauto. Doch es gibt viele Möglichkeiten, um Geschäftsreisen nachhaltiger zu gestalten – und dabei sogar ein wenig Geld zu sparen. Wir haben hierzu hilfreiche Tipps für Sie zusammengetragen. Flugreisen minimieren und kompensieren Geschäftsreisen lassen sich häufig…

MEHR ...